Innenreinigung und -pflege deines Campers

Der Innenbereich eines Wohnmobils ist wie eine kleine Wohnung auf Rädern. Selbstverständlich sollst du dich hier genauso wohl fühlen wie Zuhause und dafür muss der Innenraum regelmäßig gereinigt und gepflegt werden. Die Frage, die sich dann aber zwangsläufig vielen Caravan-Besitzern stellt: Welche Produkte benötige ich für die vielen verschiedenen Oberflächen? Das herauszufinden kann schnell mühsam sein und sehr lange dauern. In unserem Pflegetipp findest du deshalb einen Geheimtipp und einen Leitfaden. Wir zeigen dir, mit welchen Produkten die unterschiedlichen Oberflächen gründlich gereinigt werden können und worauf du achten solltest, um den Wert deines Wohnmobils langfristig zu erhalten. Außerdem haben wir eine Auswahl an Produkten für die schnelle Sauberkeit im Camper zusammengestellt. Gerade auf Reisen bist du damit stets für alle Fälle gerüstet. 

Alle Produkte zur gründlichen Innenreinigung deines Wohnmobils

Gründlich desinfiziert und angenehmer Geruch im Innenraum

Gründlich desinfiziert und angenehmer Geruch im Innenraum

Vor allem bei der Miete eines Caravans empfehlen wir dir den gesamten Innenraum flächendeckend zu desinfizieren. Das sorgt für maximale Sauberkeit und Hygiene. Mit unserer Flächendesinfektion haben wir ein Produkt im Sortiment, mit dem das im Handumdrehen umgesetzt ist. Hartnäckige oder unangenehme Gerüche, die zum Beispiel beim Kochen entstehen, wirst du mit dem Smoke Ex einfach los. Er entfernt sie und hinterlässt einen angenehmen Frischeduft im Innenraum.

5 Schritte zur kompletten Innenreinigung

Fahrerkabine säubern

Auf dem Weg in den Urlaub verbringt man erst einmal viel Zeit in der Fahrerkabine. Zur Reinigung und Pflege sämtlicher Kunststoffoberflächen im Innenraum deines Campers bietet sich der CARAVAN Innenreiniger an. Für ein gründliches Pflegeergebnis den Reiniger auf die verschmutzten Flächen sprühen und je nach Verschmutzungsgrad mit einem Schwamm oder einer Bürste verreiben. Im Anschluss den gelösten Schmutz mit einem feuchten Microfasertuch aufnehmen, zwischendurch das Tuch mit klarem Wasser auswaschen. Es hinterlässt keine Streifen, Schlieren oder Fusseln. 

Herd und Spüle putzen

Durch das Kochen und Abwaschen im Wohnmobil entstehen Gebrauchsspuren, wie zum Beispiel kleine Kratzer. Mit der XTREME Metal Polish können metallische Oberflächen, wie Chrom, Edelstahl, Aluminium, Kupfer und Messing behandelt werden. Durch die enthaltenen Schleifmittel lassen sich kleine Kratzer, Rost, angelaufene und stumpf gewordene Stellen bearbeiten und herauspolieren. Gleichzeitig hinterlässt die XTREME Metal Polish einen Schutzfilm gegen Witterungseinflüsse und verhindert ein schnelles Wiederanlaufen der Metallteile.

Polster, Kissen und Leder reinigen

Polster, Kissen und Leder im Inneren eines Wohnmobils leiden im Urlaub besonders. Hier wird schließlich auf engstem Raum gelebt: Es wird gegessen, Kinder spielen, vielleicht sind auch Tiere dabei und machen es sich auf den Polstermöbeln bequem. Flecken lassen sich dabei kaum vermeiden. Mit den richtigen Produkten bekommst du deine Stoff- oder Lederbezüge aber auch wieder sauber. Wir empfehlen dir den XTREME Polster + Alcantarareiniger für die Standardreinigung. Bei starken Flecken hilft der XTREME Polster + Alcantarafleckentferner zuverlässig weiter. Bei Ledermöbeln verwendest du am besten die XTREME Lederpflegemilch. Alle Reiniger können mit der Textil- und Lederbürste gut eingearbeitet und mit dem Microfasertuch für Polster + Leder abgerieben werden.

Teppichböden, Türen und Stauräume reinigen

Für alle anderen Bereiche im Wohnwagen bietet sich ein Allrounder an: der CARAVAN Innenreiniger ist dafür ideal geeignet. Er wurde speziell für die hygienische Sauberkeit in Caravan und Haushalt entwickelt – damit eignet er sich perfekt für deinen Camper. Die kraftvolle Formel sorgt für Tiefenhygiene auf allen Oberflächen und neutralisiert unangenehme Gerüche. Selbst hartnäckige Verschmutzungen an Innenverkleidungen der Türen, auf Teppichböden oder in Stauräumen werden sanft aber effektiv entfernt. 

Scharniere ölen

Eine Sache, die auf keinen Fall bei einem Camping-Ausflug fehlen darf, ist unser Problemlöser: Das SX90 PLUS mit Easyspray. Es löst festgerostete oder festsitzende Teile wie Muttern, Schrauben und Schalter und schützt vor erneuter Korrosion. Quietschende oder knarrende Fenster, Türen und Scharniere werden wieder leise. Schlösser, Schließzylinder, Rollen, Federn und Metallführungen werden dank dem Multifunktionsöl wieder leichtgängig. Das SX90 schützt, schmiert und konserviert empfindliche Teile von Elektrowerkzeugen, Motoren, Haushalts- und Gartengeräten und auch Fahrrädern. Es eignet sich als Kontaktspray für Zündanlagen, verdrängt Feuchtigkeit, hält elektronische Kontakte sauber und verhindert Kriechströme. Eine echter Alleskönner für unterwegs. 

Schnelle Sauberkeit – zwischendurch und unterwegs

Feuchtigkeitsschäden im Wohnmobil vorbeugen

Feuchtigkeitsschäden im Wohnmobil vorbeugen

Schimmel versteckt sich gerne hinter Verkleidungen und Wandpaneelen – und davon gibt es reichlich im Wohnmobil. An schlecht belüfteten Stellen vermehren sich die gesundheitsgefährdenden Schimmelpilze besonders gut. Der Pilzbefall sorgt für schlechte Luft und kann Krankheiten hervorrufen. Durch regelmäßiges gründliches Stoßlüften kannst du Feuchtigkeitsschäden im Wohnmobil vorbeugen und die Schimmelbildung im Caravan erheblich reduzieren.

Mehr zur Reinigung und Pflege deines Caravans

Nahaufnahme eines Campers

Außenreinigung und -pflege am Wohnmobil

Um langfristig Freude am Wohnmobil zu haben, spielt ein schmutzfreies Äußeres eine zentrale Rolle.

Mehr erfahren
Camper steht an einem Parkplatz
Caravan
CAMPING - REINIGUNG, PFLEGE UND WERTERHALT DEINES ZWEITEN ZUHAUSES
Mehr erfahren