') }}
Auto mit strahlendem Lack

Detailing - Autoaufbereitung par excellence

Detailing ist deine Leidenschaft und du willst alles darüber erfahren? Dann bist du hier richtig - ob professioneller Aufbereiter oder Auto-Enthusiast! Auf diesen Seiten möchten wir dich an der Erfahrung unserer 120 Master Trainer im Bereich Car Detailing in über 60 Ländern weltweit teilhaben lassen. Hier findest du Schritt-für-Schritt-Anleitungen für deine perfekte Fahrzeug-Aufbereitung, nützliche Infos zu Lackpolitur und Poliermaschinen, sowie einen großen Leitfaden zu Versiegelungen. In jedem Bereich kannst du tief in die Materie eintauchen und erfährst alles über professionelle Wäsche, die gründliche Reinigung innen und außen, Lackkorrektur und Polierverfahren, sowie langanhaltenden Schutz durch Wachs oder Ceramic Coatings. Zudem verlinken wir dir die idealen Produkte und Zubehörartikel, um beim Reinigen, Polieren und Wachsen Zeit zu sparen. 

Damit hast du alles direkt zur Hand, um das bestmögliche Glanz- und Pflegeergebnis zu erreichen. Lass dich begeistern von der SONAX Performance und der PROFILINE-Produktserie für maximale Leistung. Garantiert Master Trainer approved!

Tauch ein in die Welt des Detailing

Die Detailing Must-haves

Portrait Christian Resch
Detailing bedeutet für uns Autoaufbereitung in Perfektion. Unsere Produkte liefern maximale Performance ohne Kompromisse. Mit der Detailing Academy haben wir ein Projekt ins Leben gerufen, das Kunden das notwendige Fachwissen und die Techniken vermittelt, um die Produkte bestmöglich anwenden zu können. Wir wollen nicht nur verkaufen, sondern Kunden vielmehr befähigen, das beste Detailing Ergebnis zu erzielen.
Christian Resch - International Technical Instructor

5 Fehler, die du beim Detailing vermeiden solltest

Häufig wird der Fehler gemacht, dass Reiniger bzw. Produkte im Allgemeinen zu hoch dosiert werden. Getreu dem Motto "viel hilft viel". Hier sollte jedoch unbedingt die empfohlene Dosierung auf dem Etikett beachtet werden, um ein optimales Reinigungsergebnis zu erzielen.

Ein weiterer Fehler im Detailing ist die Fokussierung auf die am stärksten verschmutzten Stellen. Nur eine vollumfängliche, flächendeckende Grundreinigung schafft die ideale Voraussetzung für ein gleichmäßiges Polierergebnis und somit für ein hologrammfreies Resultat.

Wenn du dein Fahrzeug ganzheitlich mit Reiniger besprühst ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass er dir an der einen oder anderen Stelle antrocknet. Achte deshalb unbedingt auf die Einwirkzeiten und unterteile das Fahrzeug in mehrere Segmente. So kannst du strukturiert vorgehen und das beste Ergebnis erzielen.

Wird bei der Behandlung des Lackes mit einer Poliermaschine zu viel Druck ausgeübt, führt das zu einer lokalen Überhitzung des Lackes. In der Folge verschleißen die Polierscheiben deutlich schneller und der Lack selbst kann in Mitleidenschaft gezogen werden.

Der Arbeitsplatz sollte immer ordentlich und gleichmäßig ausgeleuchtet sein. Nur so erkennst du auch die feinsten Kratzer oder Hologramme und kannst dafür sorgen, dass nach dem Poliervorgang keine Politurreste übrig sind.

Entdecke weitere Inhalte zum Thema Detailing