Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Daten z.B. in Cookies erhoben. Details zur Datenerhebung findest du im Bereich Datenschutz. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Datenschutzerklärung und der Verwendung von Cookies zu.

zur Kenntnis genommen

Ob Arbeit, Freizeit oder Sport – der Griff zum Fahrrad ist gesund und macht Spaß.  Aber wie leicht fällt dir die Pflege? Putzt du dein Fahrrad wirklich so oft, wie du es dir vornimmst? Die richtigen Mittel können helfen – aber auch die richtigen Pflegemethoden machen es komfortabler. Lass dir von jahrzehntelanger SONAX-Expertise zu Reinigern, Ölen und Pflegewerkzeug Arbeit abnehmen mit zeitsparenden und effektvollen Tipps.

Das Fahrrad reinigen und pflegen, egal ob unterwegs oder zu Hause

Fahrradpflege mit Pflegetuch

Bike Pflegewelt Anwendung Speichenreinigung

Das Fahrrad reinigen und pflegen, egal ob unterwegs oder zu Hause.
Zum Entfernen von leichten Verschmutzungen an Fahrradrahmen, Speichen und Schutzblechen eignet sich am besten unser SONAX BIKE Reinigungs- & PflegeTuch. Mit dem Tuch über alle zu behandelnden Oberflächen wischen und so das Fahrrad sanft reinigen.

 

Reinigen und Schmieren der Fahrradkette mit Spray und Öl

Bike Pflegewelt Ritzel mit Kettenspray einsprühen

Das SONAX BIKE KettenSpray eignet sich sowohl zum Reinigen der Kette als auch zum Schmieren. Das BIKE KettenSpray in ein Tuch sprühen und die Kette zum Reinigen damit mehrere Male abziehen oder ein neues sauberes Tuch hinter die Kette auf der Innenseite halten, damit kein Schmiermittel auf den Reifen gelangt, und einsprühen. Spezielles Kettenspray für E-Bikes. Zum Schmieren von stark belasteten E-Bike-Ketten und elektronischen Kontakten empfehlen wir unser SONAX E-BIKE KettenSpray. Das Produkt auf die Kette sprühen und kurz einwirken lassen. Damit kein Schmiermittel auf den Reifen gelangt, ein sauberes Tuch hinter die Kette auf die Innenseite halten. Bei extremen Belastungen der Kette benutzen Sie das SONAX BIKE Silikon KettenPflegeÖl ultra. Die Kette mit dem Produkt beträufeln und sie mehrmals durchdrehen.

 

Langanhaltender Schutz zum Schluss

Bike Pflegewelt nasser Fahrradrahmen

Um das frisch gereinigte und gepflegte Fahrrad dauerhaft vor Witterungseinflüssen zu schützen, verwenden Sie das SONAX BIKE SprühWax. Sprühen Sie das Produkt auf ein Tuch und tragen Sie es mit Hilfe des Tuchs auf. Entfernen Sie anschließend vorhandene Überschüsse.

 

 

Profi-Tipps am Fahrrad: Hartnäckiger Schmutz, Kette versiegeln, Ölspritzer vermeiden

Für hartnäckige Verschmutzungen am Fahrrad empfehlen wir SONAX BIKE Reiniger.

Kraftvoller Reiniger für das komplette Fahrrad.
Um das Fahrrad auch von hartnäckigen Verschmutzungen zu befreien und gründlich zu reinigen, zuerst das trockene Fahrrad mit dem BIKE Reiniger besprühen. Anschließend das Produkt 5 – 10 Minuten einwirken lassen und bei Bedarf mit einem Pinsel oder weichen Schwamm einmassieren. Danach das Fahrrad mit einem (Garten-)Schlauch abspritzen. Der SONAX BIKE Reiniger ist besonders materialschonend und kann daher auf allen Oberflächen am Fahrrad eingesetzt werden.

Die geschmierte Kette hält länger, wenn man sie anschließend mit dem SONAX BIKE SprühWax versiegelt.

Schalthebel, Schaltzug, Federgabel des Fahrrads schmieren: Für bewegliche Komponenten am Fahrrad, wie z. B. Schalthebel, Schaltzug, Federgabel, Bremshebel etc. eignet sich das SONAX BIKE Spezial Öl zum Schmieren am besten. Dazu einfach die entsprechenden Stellen mit dem Produkt beträufeln.

 

Um Ölspritzer auf Bremsscheibe und Bremssattel zu vermeiden, empfiehlt es sich, diese vor der Anwendung gründlich abzudecken

Um Ölspritzer auf Bremsscheibe und Bremssattel zu vermeiden, empfiehlt es sich, diese vor der Anwendung gründlich abzudecken

Beim Reinigen des Fahrrads, vor allem nach dem Schmieren der Kette, ist es wichtig, eventuelle Rückstände mit einem Tuch zu entfernen. Überschüssiges Material führt zu ungewollter Schmutzanziehung und damit einhergehend zu erhöhtem Verschleiß.

Auch bei der E-Bike-Reinigung: Vorsicht mit den Bremsscheiben

Auch bei der E-Bike-Reinigung: Vorsicht mit den Bremsscheiben

Wie bei herkömmlichen Fahrrädern empfiehlt es sich auch bei E-Bikes, Bremsscheibe und Bremssattel vor der Anwendung gründlich abzudecken, um Ölspritzer zu vermeiden. Auch hier immer gut nachwischen. Die Materialreste führen zu ungewollter Schmutzanziehung.

Fahrrad nie mit dem Hochdruckreiniger abstrahlen

Fahrrad nie mit dem Hochdruckreiniger abstrahlen

Der hohe Druck drückt das Wasser in die abgedichteten Lager und sonstige Spalten. Nach Reinigung der Kette sollte die Schmierung erneuert werden.

Unsere Favoriten für die Fahrradpflege und -wartung sorgen für mehr Sicherheit