SONAX Scheinwerfer AufbereitungsSet

Set zur kostengünstigen manuellen Aufbereitung von altersbedingt vergilbten und vermatteten Scheinwerfer-Abdeckungen aus Kunststoff. In 2 einfachen Schritten werden Vergilbungen, Vermattungen und feine Kratzer entfernt bevor die behandelten Oberflächen dauerhaft versiegelt und vor erneutem Ausbleichen geschützt werden. Die Anwendung bringt die ursprüngliche Klarheit der Scheinwerfer zurück. Neben der schöneren Optik der Scheinwerfer und einer Wertsteigerung für das gesamte Fahrzeug sorgt die verbesserte Lichtausbeute für mehr Fahrsicherheit durch besseres Sehen und gesehen werden. Für 2 Anwendungen à je 2 Scheinwerfer.

Artikelnummer: 04059410
Gebindeinhalt: 85 ml

Weitere Produktinformationen:

Produkteigenschaften

  • Glättet und poliert die Scheinwerferabdeckung
  • Entfernt Vergilbungen, Vermattungen und feine Kratzer von der Scheinwerferabdeckung

Produktvorteile

  • Die Anwendung bringt die ursprüngliche Klarheit der Scheinwerfer zurück.
  • Neben der schöneren Optik der Scheinwerfer und einer Wertsteigerung für das gesamte Fahrzeug sorgt die verbesserte Lichtausbeute für mehr Fahrsicherheit durch besseres Sehen und Gesehen werden.

Produktanwendung

1. Glätten
  • Vor Beginn die zu behandelnden Flächen mit SONAX GlanzShampoo waschen.Vor Beginn die zu behandelnden Flächen mit SONAX GlanzShampoo waschen.
  • Anschließend die Randbereiche zu Motorhaube, Kotflügel, Kühlergrill und Stoßfänger abkleben.
  • Die ultrafeinen P5000-Schleifblüten auf den beigepackten grauen Schleifblütenhalter aufkleben, mit Wasser anfeuchten und die Scheinwerfer mit leichtem Druck anschleifen bis sich eine gleichmäßige, leicht matte Oberfläche gebildet hat.
  • Dabei die Oberfläche immer wieder mit Wasser befeuchten.
  • Anschließend die Schleifrückstände mit einem der beiliegenden PolierVliese entfernen.
2. Polieren
  • SONAX ScheinwerferPolitur auf die weiße Seite des beiliegenden Polierschwamms geben und so lange mit mittlerem Druck die Scheinwerfer-Oberfläche polieren, bis die Vermattungen beseitigt sind.
  • Bei Bedarf immer wieder Politur nachdosieren.
  • Zur Kontrolle und am Ende des Poliervorgangs die Politur-Rückstände mit einem PolierVlies abwischen.

  • Einen Beutel ScheinwerferVersiegelung aufreißen und das mit der Versiegelung imprägnierte Tuch entnehmen.
  • Die bereits geglätteten und polierten Oberflächen mit dem feuchten Tuch einreiben und ca. 30 Minuten trocknen lassen.
  • Nicht nachwischen, nicht mehr anfassen.
  • Ein Tuch reicht für 2 Scheinwerfer.

Pflegetipps

Die Scheinwerferstreuscheiben müssen Einiges aushalten: Witterungseinflüsse, UV-Strahlung, saurer Regen, Streusalz und Straßenschmutz sorgen mit der Zeit dafür, dass der Kunststoff matt und vergilbt ist.

Videos

Scheinwerfer polieren, aber richtig! Eine intakte Beleuchtung ist ein entscheidendes Kriterium bei jeder Hauptuntersuchung. Außerdem beeinträchtigen matte Scheinwerfer erheblich die Sicht und führen zu einer Erhöhung des Unfallrisikos. Daher ist es besonders wichtig, die Scheinwerfer hin und wieder zu polieren. Dafür sollten Sie Ihr Fahrzeug zunächst mit dem SONAX GlanzShampoo gründlich waschen. Anschließend müssen die Randbereiche der Scheinwerfer zu Kotflügel, Motorhaube, Kühlergrill und Stoßfänger hin sorgfältig abgeklebt werden. Nehmen Sie nun das SONAX Scheinwerfer AufbereitungsSet zur Hand. Feuchten Sie die beiliegenden Schleifblüten mit Wasser an und schleifen Sie die Scheinwerfer mit leichtem Druck in Kreisbewegungen an. Diesen Vorgang wiederholen Sie, bis sich eine gleichmäßige, leicht matte Oberfläche gebildet hat. Nach der Anwendung entfernen Sie die Schleifrückstände mit dem Poliervlies. Daraufhin erfolgt die Behandlung mit SONAX PROFILINE GlassPolish. Geben Sie die Scheibenpolitur auf die weiße Seite des Polierschwamms und polieren Sie die Scheinwerfer so lange, bis der gewünschte Glanz erreicht ist. Auch hier wischen Sie anschließend die Politur mit dem Poliervlies ab. Zum Abschluss werden die Scheinwerfer mit einem feuchten Tuch versiegelt. Entnehmen Sie das Tuch aus der verschweißten Packung und reiben Sie die Scheinwerfer damit ein. Schließlich noch 30 Minuten trocknen lassen und fertig!