Scheinwerferscheiben aufbereiten statt kostspielig ersetzen

Die Scheinwerferstreuscheiben müssen Einiges aushalten: Witterungseinflüsse, UV-Strahlung, saurer Regen, Streusalz und Straßenschmutz sorgen mit der Zeit dafür, dass der Kunststoff matt und vergilbt ist. Darunter leidet die Optik des Fahrzeugs – und auch die Sicherheit, wenn die Scheinwerfer “ermüden”. Ein kostspieliger Ersatz lässt sich aber häufig umgehen.

Unser Expertentipp: Für diesen Zweck wurde das speziell auf die Materialien der modernen Fahrzeuge abgestimmte, einfach anzuwendende SONAX Scheinwerfer AufbereitungsSet entwickelt. Es enthält vier kleine Schleifpapierstücke, eine Spezialpolitur sowie eine Versiegelung – alles, was man für die Anwendung benötigt.

Das Produkt frischt vergilbte und matte Oberflächen auf, glättet feine Kratzer und versiegelt die Oberflächen des empfindlichen Schutzlackes.

Der Vorher-Nachher-Effekt überzeugt, ein Unterschied wie Tag und Nacht: Durch die aufbereiteten Scheinwerfer sieht der Fahrer deutlich besser und wird auch besser gesehen: ein Zugewinn an Fahrsicherheit und sichtbarer Beitrag zur Werterhaltung. Das Set reicht für zirka vier Anwendungen.

Produkte

Reinigt und poliert vermattete und vergilbte Scheinwerfer aus Kunststoff - versiegelt und schützt die behandelten Oberflächen
Artikelnummer Gebindeinhalt
04059410 75 ml

Artikel

Vor allem im Winter müssen die Streuscheiben der Autoscheinwerfer einiges aushalten. Das Streusalz und der Split sorgen dafür, dass der Kunststoff leidet und mit der Zeit matt und vergilbt ist.
„Was kann man tun, wenn auf dem frisch gewaschenen Auto nach der Waschanlage Wasserflecken entstanden sind oder die Waschanlage nicht alle Ecken erreicht hat?“ fragt Thomas W. aus Bottrop.
Beim Frühjahrsputz soll nicht nur die Wohnung auf Vordermann gebracht werden, sondern auch das Auto in neuem Glanz erstrahlen.
Viele Autobesitzer möchten den Autolack nach gründlicher Politur auch versiegeln. Und das ist richtig so. In diesem Bereich hat sich viel getan – die Zukunft der Autopflege hat eigentlich schon begonnen.
Bevor es kalt und ungemütlich wird, sollte man dem Lack etwas Pflege gönnen.
Das leidige Sommerthema Insekten wird niemals ein Ende nehmen: Verschmutzungen sehen eklig aus und schaden dem Autolack. Die organischen „Lackfresser“ verursachen vor allem unter Sonneneinstrahlung schwere Schäden. Je länger sie auf dem Lack kleben, desto tiefer fressen sich die Rückstände in die Lackoberfläche.
XTREME Serie / Winter / Innenraum, Scheibe

Verbrauchswerte auch beim Winterscheibenreiniger beachten

Ein leistungsstarker Winterscheibenreiniger garantiert sekundenschnell klare Sicht. Das ist gut für die Fahrsicherheit, wirkt sich aber auch in der Kostenbetrachtung positiv aus. Die Zusammenhänge verdeutlicht der jüngste Test.
Olaf G. aus Essen fragt: „Autoscheibenreiniger werden nicht nur als Konzentrat, sondern auch als Fertiggemisch angeboten. Was ist zu empfehlen?“
XTREME Serie / Felgen, Reifen, Gummi

Wellnesskur fürs Edelmetall

Auch, wenn der Schmutz auf dunkel lackierten Felgen nicht so ins Auge fällt, sollten die edlen Leichtmetallräder ebenso wie Felgen im klassischen Design regelmäßig gereinigt werden, bevor die schönen Räder von aggressiven Verschmutzungen angegriffen werden.
XTREME Serie / Innenraum, Scheibe / Marken-Zubehör

Wenn das Haustier Auto fährt

Zehntausende Hundebesitzer fragen sich das gleiche. Bei Tierhaaren in den Textilien kommt man mit dem Staubsauger nicht sehr weit. Darum der ultimative Tipp, wie Sie Tierhaare von den Polstern, dem Autoteppich und dem Kofferraum einfach und schnell entfernen können.
Wenn der Winterscheibenreiniger im Tank und der Scheibenenteiser sprühbereit ist, haben Sie den Winter eigentlich im Griff. Fast: Denn immer wieder erreichen uns Fragen, wie sich das lästige Festfrieren der Türen verhindern lässt.