Motorsport / 29.06.2017 SONAX auf dem ADAC Truck-Grand-Prix am Nürburgring

Vom 29. Juni bis 2. Juli glüht am Nürburgring wieder der Asphalt, wenn sich die rennbegeisterte Trucker-Szene zum dritten von insgesamt neun Läufen des diesjährigen internationalen ADAC Truck-Grand-Prix trifft. Etwa 130.000 Besucher werden zu dem Mega-Event erwartet. Die Experten von SONAX trifft man im Fahrerlager am Stand G 11. 

Die meisten Trucker kennen SONAX Pflegeprodukte aus dem Automobilbereich, allerdings sind vielen die handelsüblichen Verpackungsgrößen eindeutig zu klein. Mit einer 150-ml-Tube des neuen SONAX Xtreme MetalPolish lassen sich hervorragend verchromte LKW-Teile aufarbeiten, doch für das komplette Fahrzeug sind weitaus größere Mengen erforderlich. SONAX hat darauf reagiert und bietet Reinigungs- und Pflegeprodukte speziell für die LKW-Reinigung auch in deutlich größeren Gebinden an. Getreu dem Motto „von Profis für Profis“ sind beispielsweise Produkte wie Reifen- oder Cockpitpflege, Felgenreiniger, Spezialshampoo oder Wischerflüssigkeit in entsprechenden Gebinden erhältlich. Als ideale Lösung für die Werkstatt ist das Gros der neuen Artikel sogar auch in Fässern mit 60 Litern und mehr Inhalt verfügbar.

Interessenten können sich an beiden Veranstaltungstagen (am Samstag und Sonntag) am Stand im Fahrerlager über das SONAX Sortiment informieren, das eine Vielzahl von Reinigungs- und Pflegeprodukten für die schonende Fahrzeugaufbereitung bietet. Selbstverständlich stehen dabei auch Anwendungsberatungen wie das Reinigen von LKW-Planen, für die zum Beispiel der leicht alkalische SONAX MultiStar genau das richtige Produkt ist, auf dem Programm.  

Mit ein wenig Glück werden Asphalt-Cowboy und SONAX Markenbotschafter „Big Mike“ Cohnen sowie Truck-Rennfahrer Sascha Lenz, Driver of the year 2016, den Stand besuchen. Big Mike reist mit seinem bekannten Truck, der innen besonders edel ausgestattet ist, zum Ring. Bei der schonenden Pflege seines fahrenden „Schmuckstücks“ vertraut der Serienstar natürlich auf die Produkte von SONAX. Und auch Sascha Lenz reinigt und pflegt seinen Renn-Truck mit den Produkten aus Neuburg.

SONAX_TRUCK_GP-1900px